Johanna Ziehaus

Heilmasseurin
 

 

Werdegang:

  • 2008: Abschluss des Studiums Ur- und Frühgeschichte an der Universität Wien
  • 2009/10: 2 semestrige Grundausbildung in Klassischer Massage (inkl. Anatomie, Pathologie, etc.) am Universitätssportinstitut Wien (USI)
  • 2010/11/12: Ausbildung zur Medizinischen Masseurin bei Ars Manuum, Wiener Neustadt
    Praktika bei Anita Kovács (Osteopathin und Physiotherapeutin), Bärbl Lechner (lehrber. Heilmasseurin) und Physikalisches Institut „Physikoline“
  • 2012/13:
 Ausbildung zur Heilmasseurin bei Ars Manuum, 2700 Wiener Neustadt
    • Manuelle Lymphdrainage
    • Faszientechniken
    • Klassische Massage
    • Elektrotherapie (Tens), Moorpackungen
    • Akupunkt Meridian Massage, Fussreflexzonenmassage
    • Segment- und Bindegewebsmassage
    • Schröpfen, Narbenmobilisation
    • Triggerpunkttherapie, Positional Release
  • Näheres zu den Techniken/Wirkungsweisen oder Beschwerdebildern finden Sie auf meiner homepage: www.massagetherapie-jz.at
  • 2015-2017: Babykarenz
  • 03/2018: freiberufliche Tätigkeit im Physio-Point Neunkirchen

Fortbildungen:

  • Dorn Breuss Wirbelkorrektur, Manus
  • Fascia basics, Manus
  • Somatische Faszien Teil 1, Manus
  • Dorn Breuss Massage Teil 1, Manus
  • Dorn Breuss Massage Teil 2, Manus
  • Neurogene Faszien Teil 2, Manus
  • Fascial Release, Manus
  • Funktionelle Faszienanatomie – Myofasziale Funktionsketten, Manus
  • Chiromassagepraktiker nach DPT, Schloß Schule Reinisch
  • Elektrotherapie, Ars Manuum
  • Hot Stone (alpine Stone) Massage, Styx
  • Myofasziales Taping (Basiskurs), Physio Training Academy
  • Fussreflexzonenmassage 3 (Skoliosebehandlung, Vegetatives Nervensystem), Ars Manuum

 

„Sorge dich nicht um die Ernte, sondern um die richtige Bestellung deiner Felder.“ Konfuzius

Heilmassagen können sehr gut bei beginnenden Funktionsstörungen eingesetzt werden. Ich folge dem therapeutischen Ansatz „Die Wurzel zu suchen ist besser als an Ästen zu sägen“, ergo beschränke ich mich nicht auf die schmerzhafte Körperregion!

Chronische Beschwerden können ebenfalls gelindert werden. Gerne arbeite ich über das fasziale System, unterstützt durch reflektorische Techniken und myofasziales Tapen. Gemeinsam werden wir versuchen realistische Behandlungsziele zu definieren und aus einer Palette von Techniken die passenden für Sie persönlich auswählen.